Maislabyrinth

Wir eröffnen unser Maislabyrinth

am Donnerstag, 10. Juli 2014

Es gibt wieder 1,5 km Irrwege durch die bis zu 3 m hohen Maispflanzen auf 2,7 ha Fläche direkt am Almthof. 6 Stempelstationen sind im Irrgarten versteckt. Unsere Gäste können die Tierstempel auf ihre Eintrittskarte drucken. Wir verlosen Gutscheine für den Almthof.

Termine für Gruppen gibt es auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anmeldung.

Durch das frühe Frühjahr ist der Mais in diesem Jahr besonders hoch. Bis Ende September steht das Maislabyrinth. Danach wird der Mais geerntet und dient als Winterfutter für unsere Milchkühe.

Aktuelles

Öffnungszeiten

Samstag 13-18 Uhr

Sonntag 11-18 Uhr

25. & 26.11.: Adventsausstellung 

während unserer Öffnungszeiten

10.12. um 15.30 Uhr: Weihnachten im Stall

Letzter Öffnungstag 2017: 17.12.

Erster Öffnungstag 2018: 10.02.

 

Stellenangebot

Für das Almthof-Café suchen wir Verstärkung. Die Stellenanzeige können Sie hier herunterladen.

 

Almthof-Gouda

Ab sofort können Sie unseren hofeigenen Almthof-Gouda erwerben. Der Käse wird von einer mobilen Molkerei aus der Milch unserer Kühe hergestellt.

 

Für Ihren Terminkalender

 

Erlebnisvormittage oder Ganztagsausflüge

für Kindergartengruppen und Schulklassen 
sowie Betriebsausflüge auf Anfrage 
auch zu Wunschterminen

EC-Kartenzahlung ist ab sofort möglich.